Service kontaktieren
Alle Marken

Jeep Cherokee

Der Jeep Cherokee bewahrt sein legendäres 4×4-Erbe und bietet den Kunden aber gleichzeitig mehr Fahrkomfort und Annehmlichkeiten, mit seinem unverwüstlichen Jeep-Karosseriedesign und permanentem Allradantriebssystem Selec-Trac II. Die Serienausstattung aller Jeep Cherokee umfasst neben der hochklassigen Sicherheitsausstattung unter anderem Klimaautomatik, elektrisch einstellbare, beheizbare und einklappbare Außenspiegel, Audiosystem mit CD-Player und 4 Lautsprechern, elektrische Fensterheber mit Komfortschaltung auf der Fahrerseite sowie Tempomat, Nebelscheinwerfer und 17 Zoll Leichtmetallräder.

  •  Selec-Trac II Allradantriebssystem

    Beim Jeep Cherokee kommt das neue Selec-Trac II Allradantriebssystem zum Einsatz. Selec-Trac II ist ein permanentes, aktives, bedarfsgesteuertes System, das das Durchdrehen der Räder antizipiert und verhindert, bevor es überhaupt auftritt. Es ist ideal für eine Vielzahl von Einsatzbereichen – auch für trockene Bedingungen, für die konventionelle zuschaltbare Allradsysteme nicht unbedingt passen.  Dieses Premium-System besitzt einen 4WD Auto Modus, der für den permanenten Betrieb genau richtig ist.

  • Kraftvoller Motor

    Auch der Jeep Cherokee wird ab sofort mit einem neuen Dieselmotor angeboiten. Der Vierzylinder leistet 147 kW (200 PS) bei 3.600 U/min. Beim Jeep Cherokee 2,8-CRD mit Fünfgang-Automatikgetriebe beträgt das Drehmoment 460 Newtonmeter zwischen 1.600 und 2.600 Umdrehungen pro Minute. Im Vergleich zum Vorgängermotor verhilft der neue 2,8-CRD dem Jeep Cherokee zu besseren Fahrleistungen, einem bis zu 13 Prozent geringeren Verbrauch und bis zu 15 Prozent weniger CO2 Emissionen.

CLEVER-LEASING-ANGEBOTE

Lagerwagenbörse

Modellübersicht
Leasing Angebote
Lagerwagenbörse
Konfigurator